Shiro

Shiro ist ein Grundnahrungsmittel der äthiopischen Küche (eigentlich ist es vegain und glutenfrei!). Es ist im Grunde ein Eintopf oder Curry aus gemahlenen getrockneten Kichererbsen und verschiedenen Gewürzen.  Die Kichererbsen geben dem Eintopf eine schöne Textur.   Einfach mixen und umrühren!  

 

Die Aromen, die Shiro auszeichnen, sind die klassischen äthiopischen Zutaten - Berbere-Gewürz, Niter Kibbeh, Zwiebeln, Tomaten und Knoblauch. 

 

8,00 €

3,00 € / 100 g
  • 0,06 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Wie man Shiro zubereitet

Einen mittelgroßen Topf (oder Dutch Oven) auf mittlerer Stufe erhitzen. Dann das Olivenöl (Ecopia Vegain Ghee Nitrekebe) hinzufügen und eine Minute lang erhitzen. Eine gewürfelte Zwiebel hinzugeben und bei niedriger bis mittlerer Hitze einige Minuten anbraten, bis sie duftet. Je kleiner Sie die Zwiebeln würfeln können, desto besser. Sie können die Zwiebeln auch pürieren und stattdessen hinzufügen! Dann den gehackten Knoblauch zusammen mit dem Tomatenmark hinzufügen und eine Minute lang anbraten, bis der Knoblauch duftet. Dann fügen Sie das Shiro-Pulver, Salz und drei Tassen Wasser hinzu. Das Ganze bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und die Mischung 20 bis 30 Minuten köcheln lassen (je nach Stärke des Ofens und der von Ihnen bevorzugten Konsistenz).